WiIlkommen zu Ca‘ Serafina

Ca’ Serafina liegt in Lodano, im Maggiatal, nur etwa 16 km von Locarno entfernt. Die Ca’ Serafina ist 1999 eröffnet worden, nach einem vollständigen Umbau mit Erneuerungen, alles unter Achtung der herkömmlichen Eigenschaften eines typischen Tessinerhauses des 19. Jahrhunderts.

Ca‘ Serafina ist von März bis Ende Dezember offen und zeichnet sich, neben ihrer besonderen Struktur, durch ihre familiäre und gemütliche Atmosphäre aus.

Während die architektonischen Eigenschaften des Gebäudes noch die Maggiatal-Geschichte vergangener Zeiten erzählen, ist die Atmosphäre des Hotels Ausdruck der Persönlichkeit von Alexa Thio. Ihr Umgang mit ihren Gästen steht im Zeichen von Umsicht und Diskretion.

Die Ca’ Serafina ist ideal für wunderbare Ferien, aber es eignet sich sowohl für kleinere Arbeits-Seminare als auch für besondere Festlichkeiten im Freundes- oder Familienkreis. Liebevoll zubereitete typische Tessiner- und Mittelmeer-Spezialitäten gehören ebenso dazu wie auch die guten Weine aus dem Hauskeller (auf Vorbestellung für mindestens 6 Personen).

La pensione – Hotel

Die vier Doppelzimmer und die Junior-Suite in der Mansarde (mit der Möglichkeit als Dreibettzimmer umzugestalten) verfügen jedes über einen begehbaren Kleiderschrank, Dusche/WC, Minibar, Safe, Satelliten-TV, unabhängige Telefon- und gratis WLAN. Dieses bietet den Gästen beste Entspannung in einer wirklich ganz besonderen Umgebung.